Ein Lügenmärchen: Der Krieg gegen den Terror

Seneca Carvalho F-16 Kampfjet USAF(Gastbeitrag)

Obamas Luftkrieg gegen ISIS ist ein Schwindel. Das ist kein Krieg gegen den Islamischen Staat, das ist ein Krieg gegen Syrien. Der „Krieg gegen den Terrorismus“ ist ein Rauchschleier. Doch es kommt noch schlimmer. Die Hinweise verdichten sich: IS wurde lange Zeit von den USA finanziert und unterstützt.

Laut Independent vom 15. 11.2015 waren „die Bombardierungen… der größte französische Luftschlag, der bisher in Syrien stattgefunden hat.“ Laut dem französischen Verteidigungsministerium war „das erste Ziel, das die Flugzeuge zerstörten, ein Kommandoposten, in dem ein Rekrutierungszentrum, Waffen und ein Munitionsdepot untergebracht waren.“

Was die Berichte allerdings nicht erwähnen, ist dass von Beginn von Obamas Bombenkrieg im August-September 2014 an die von den Vereinigten Staaten von Amerika angeführte Koalition die Positionen der ISIS-Rebellen nicht bombardiert hat. Ganz im Gegenteil, der ISIS wurde von der westlichen Militärallianz beschützt. Die von den Vereinigten Staaten von Amerika angeführten Luftüberfälle wurden benutzt, um den Terroristen Waffen und Munition zukommen zu lassen.

Die meisten Presseberichte beruhen auf Informationen, die aus Frankreichs Verteidigungsministerium kommen. Bis zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine verlässliche unabhängige Information, dass die französische Luftwaffe in ihrer Zusammenarbeit mit den Vereinigten Staaten von Amerika in sinnvoller Weise ISIS-Positionen in Raqqa bombardiert hat.

Die Bombardierungen sind also auch für „den Gebrauch im Inland” gedacht. Sie werden benützt, um Unterstützung der Öffentlichkeit für den Ausnahmezustand zu generieren, gar nicht zu reden von der Aufhebung bürgerlicher Freiheiten im Bereich der Hauptstadt Paris. ” * Fazit: Der vom Westen geführte Krieg gegen den Terror ist ein Lügenmärchen. Siehe auch Michel Chossudovsky.

USA im Zwielicht: Wer finanziert den IS?

Die Hinweise verdichten sich: IS wurde lange Zeit von den USA finanziert und unterstützt. Damit ist das Lügengebäude der US-Neocons zusammengebrochen. Die Weltgemeinschaft sollte jetzt endlich mit dem Verhängen von Sanktionen gegen die USA und Saudi Arabien angemessen aber mit voller Härte reagieren. Die USA müssen es endlich zu spüren bekommen: Es kann nicht sein, wie dieser Staat die ganze Welt für dumm verkauft
Einfach schockierend. Dieser Schurkenstaat schreckt vor gar nichts zurück, vgl. Tribune, rt.com, TheNewAmerican
Auch der bekannte Politiker in Regierungskreisen geschätzte US-Republikaner Rand Paul gab schon Anfang des Jahres bekannt, dass USA lange Zeit mit dem IS in Syrien verbündet waren!

Ich fordere unsere Bundesregierung mit sofort Sanktionen und Einreiseverbote gegen USA und US-Verantwortliche zu verhängen und erlassen. Die gesamte EU sollte endlich diesen Schurkenstaat aus Europa zum Teufel jagen…

9 Gedanken zu “Ein Lügenmärchen: Der Krieg gegen den Terror

  1. Irgendwann müssen alle diese Hinterzimmer-Verbrecher, die solche False-Flag-Massenmorde planen, vor Gericht gestellt werden. Wie bei den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen.

    • Cameron, Hollande, unsere Regierung alle vor das Europäische Gericht, obwohl bei Denen bin ich mie auch nicht sicher, ob Sie nicht auch Manipuliert sind. Um Assad Nieder zu prügeln ist den Ami´s jedes Mittel Recht Hollande Dieser National Verräter mitten drin. Die sind dabei Unter dem Deckmantel des Terrorismus Den Ernstfall zu üben falls das Volk auf die Straße geht um eine Revolution nieder zu schlagen. Zutrauen tue ich den Brüder alles wenn es sein muss verraten Die Ihr Volk, um dass zu erreichen was Sie wollen, nämlich an die Rohstoffen der Welt zu kommen, und in der Zwischen Zeit werden wir überrollt von Asylanten. Bei der Gelegenheit…Irgendwann sind wir in der Minderheit und es geht uns wie den Serben.

      • Du kannst davon ausgehen, daß dieses Gericht genauso wie viele NGOs den Eliten gehören, die für diese Kriege und alle Manipulationen verantwortlich sind.
        Es werden „Schurken“ vor Gericht gestellt, die dann umgebracht werden, damit ja nicht zuviel Wahrheit an´s Licht kommt. (Serben ist dafür ein gutes Stichwort)

  2. Der IS ist eine Proxy- Armee der USA….. Vor kurzem noch als „Verschwörungstheorie“ verpöhnt. Es stellt sich immer wieder heraus, daß die Wahrheit noch schlimmer ist!
    Leute wacht auf: Niemand wird diese Strppenzieher vor Gericht stellen. Die Gerichte gehören denen selbst und Recht gilt nur gegen die Kleinen.

  3. „Ich fordere unsere Bundesregierung mit sofort Sanktionen und Einreiseverbote gegen USA und US-Verantwortliche zu verhängen und erlassen. Die gesamte EU sollte endlich diesen Schurkenstaat aus Europa zum Teufel jagen…“

    Das ist ja dasgleiche, als würde man den Teufel auffordern, Weihwasser zu saufen !!!

  4. An weches unabhängiges Gericht hattet ihr denn gedacht? LOL! Sauft euch weiter schwindelig an dem billigen Öl und konsumiert euch weiterhin dumm und dämlich am Fest der L(D)iebe…

  5. Pingback: News 29.11.2015 | Krisenfrei

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s