Warnung an Machtelite: Anonymous hackt Bilderberg 2017

Gerd R. Rueger bilderbergerclublogo

Die Anonymous-Kampagne gegen die korrupte globale Elite ist in die Offensive gegangen und hat die Bilderberg-Website (kurzzeitig) offline geschickt. Auf der Bilderberg-Homepage erschien demnach eine warnende Anonymous-Botschaft. Anonymous nannte die Bilderberg-Gruppe die „Macht hinter dem Thron“ der neuen Weltordnung und verbreitete einen weltweiten Aufruf zum Widerstand, um das „korrupte globale System“ zu bekämpfen, das uns alle missachtet.

Kern der Botschaft war eine direkte Warnung an die dort versammelten westlichen Macht-Eliten, dass Sie ab heute „ein Jahr Zeit“ zur Arbeit für den Nutzen der Menschheit haben -oder ihre Vermögenswerte, Autos und Häuser werden gehackt und privaten Leben mit ihrem obszönen Luxus öffentlich gemacht:

„Liebe Bilderberg-Mitglieder, von nun an, hat jeder von Ihnen ein Jahr (365 Tage) Zeit, um wirklich zu Gunsten des Menschen tätig zu sein -und nicht nur für Ihre privaten Interessen,“ die Hacker, identifizierten sich angeblich als die „HackBack Bewegung und Anonymous„, und mahnten die Machtelite deutlich  (im hier angegebenen Video, nach einer 3:30 Minuten dauernden, wie bei Anonymous üblich, etwas pathetischen Ansprache).

Anonymous campaign against corrupt global elite

„Ansonsten werden wir Sie finden und wir werden Sie hacken“, so die vermutlich nicht leere Drohung der Hackergruppe. Die Botschaft wurde an die „rich one Prozent“ gerichtet (die wir hier auf Jasmin eher die „greedy one percent“ nennen) und konkretisiert:

„Wir belauschen eure geheimen Sitzungen, lesen eure Emails, die Kontodaten eurer Banken und kennen euer Vermögen. Ihr werdet nirgends sicher sein, wo elektrische Anlagen existieren. Wir kontrollieren eure teuren Autos, eure smarten Internet-gesteuerten Häuser und deren Sicherheits-Anlagen, wir kontrollieren die Smart-Watch eurer Edelprostituierten, das Handy eurer Ehefrau und den Laptop eurer Tochter.“

Das alles ist bedenklich im Sinne des Datenschutzes, doch angesichts der globalen Mega-Probeme, die der obszöne Mega-Luxus der Superreichen bedeutet, dürfte für viele private Fakten ein dringendes öffentliches Interesse bestehen. Videos von der Smartwatch der Edelnutte an die Ehefrau, geschweige denn die Töchter zu senden geht aber zu weit. Wenn dabei kriminelle sexuelle Ausbeutung beobachtet und dokumentiert wird, ist die Polizei der richtige Adressat.

Advertisements

14 Gedanken zu “Warnung an Machtelite: Anonymous hackt Bilderberg 2017

  1. Macht- und Geldeliten sollten niemals vergessen, dass sie nicht demokratisch legitimiert sind, außer sie sind in fairen Wahlen gewählt. Und nur dann ist auch ihre Machtausübung legitimiert.

    • wo gibt es noch fairen Wahlen Heutzutage Unsere Staatlich manipulierten Medien Verabreichen Unseren Hammelherden Tag für Tag Eine Gehirnwäsche die sich gewaschen hat,

      • Stimmt leider zu großen Teilen der ARD&ZDF-Sendungen… ein paar einsamer werdende Rückgratbesitzer gibts da aber noch -deren Sendungen sollten wir massenhaft verbreiten (z.B. Die Anstalt mit erstem Bilderberger-Erwähnen). Ansonsten bringen wir nach und nach immer mehr ARD-Konsumenten mit Infos aus dem Netz ins Grübeln 😉

  2. Pingback: Defacement des tages | Schwerdtfegr (beta)

  3. Aufklärung tut dringend not! Insofern ist die Aktion absolut gerechtfertigt. Was allerdings auch deutlich wird, ist, dass viele anscheinend immer noch nicht begriffen haben, dass es nicht darum geht, die Gewichte – also den Reichtum, gerecht zu verteilen. Damit wird das duale System arm-reich, schwarz – weiß, gut – böse immer weiter in der Balance gehalten, anstatt sich vollständig daraus zu entfernen. Wir benötigen dringend andere Maßeinheiten und Werte, um zu überleben.

    • Wir brauchen aber beides -vor allem die Prekarisierten brauchen mehr Cash, um überhaupt den Kopf frei zu kriegen für neue Ideen. Ansonsten: Genau! Z.B. Nebenökonomien aufbauen, bis uns die Bundesbank stoppen kommt. 🙂

    • Chemtrail? ISt das nicht so was Pseudo-Verschwörung, die sie heimlich unterschieben, um uns alle lächerlich machen zu können? Prüf das mal lieber.

    • Bei 5 Mio Kindern wären das dann 600 Milliarden pro Jahr… solltest du noch mal durchrechnen. Außerdem warum nur „deutsche“ Kinder? Sollen hier lebende Kinder mit anderer Nationalität dabei leer ausgehen? Warum? Klingt unfair und geizig-habgierig (Bilderberger-Eigenschaften).

  4. Anonymous…ich weiß nicht, worauf Ihr wartet? Die Welt steht vor dem 3. Weltkrieg, die Menschen werden verstrahlt und mit Chemtrails bombardiert und ihr wollt diesem Dreckspack noch ein ganzes Jahr Zeit geben für ihr Dreckswerk? Die müssten noch heute bei xxxxxxxxx auf den Marktplätzen XXXXX werden! (Red.: wg. illegalem Aufruf zur Gewalt zensiert)

    • Verstrahlt stimmt, Chemtrails sind so eine Theorie -besorgt euch Kerosinproben und lasst sie chemisch analysieren! (Und denkt mal drüber nach, dass es viel effizienter wäre Nahrung zu vergiften als das Zeug in die Luft zu blasen).
      Bleiben wir doch bei den nachgewiesenermaßen offenliegenden Problemen: Die Superreichen zahlen keine (oder viel zu wenig) Steuern und werden daher immer reicher, machen dabei alle anderen einschließlich der Staatskassen immer ärmer. Damit sie das durchsetzen können manipulieren sie korrupte Regierungen und Medien. Um das zu verbergen manipulieren sie über Medien die Bevölkerung. Das müssen wir zuerst ändern.

  5. Pingback: Warnung an Machtelite: Anonymous hackt Bilderberg 2017 | volksbetrug.net | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s